Ergebnisse 1 – 12 von 15 werden angezeigt


Original LINVO Vbar Cubo Vapes - Dampfgenuss in Reinform !

Aus dem Hause VBARTECH (offizielle Webseite) kommen die neuen stylishen Linvo Cubo-Vapes daher - und erobern den stetig wachsenden Markt der Einweg e-Zigaretten im Sturm. Und das wohl hauptsächlich, da das Design der Geräte relativ einmalig ist: mit dem relativ kleinen, spitz zulaufenden Mundstück erhält der Konsument ein etwas anderes, wenn man so will konzentrierteres Zug-Gefühl. Doch das ist noch längst nicht alles - der Hersteller hat sich noch einige weitere Raffinessen erdacht, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

So ist die runde Form bereits sehr angenehm, doch der Clou ist die Beschaffenheit des Materials. Schließlich liegt ein Linvo Vape gut in der Hand und fühlt sich recht angenehm, man will nicht sagen angenehm "weich" an. Als letzten optischen Schliff hat man die Geräte alle mit markanten Farbverläufen versehen. So erkennt man nicht nur relativ direkt, um welche Sorte es sich handelt - sondern erhält auch Geräte, die wunderbar aussehen und die man entsprechend präsentieren kann.

Linvo-Vapes
Einfach zu bedienen und leicht zu verstauen: die nicht nur optisch ansprechenden Linvo-Vapes.

Von schier perfekten äußerlichen und inneren Werten

Doch natürlich stimmen in diesem Fall auch die inneren Werte. Wie die meisten anderen Einweg e-Zigaretten sind die Linvo Vapes denkbar einfach zu bedienen und klein genug, um entsprechend leicht verstaut zu werden. Die Akku-Kapazität von 550mAh reicht völlig aus, um eine lange Laufzeit zu garantieren - und eine Anzahl von bis zu 600 möglichen Zügen (je nach Zugverhalten) zu gewährleisten. Mit einer Stärke von 20mg/ml Nikotin fallen die Linvo Vapes weder zu stark noch zu schwach aus - und die Auswahl der Geschmacksrichtungen kann sich wahrlich sehen lassen. Im folgenden sehen Sie eine Grafik mit einer Übersicht über alle derzeit verfügbaren Varianten (einfach anklicken für eine größere Ansicht):


Linvo-Vapes-Geschmcaksrichtungen
Von exotisch-fruchtig bis erfrischend-sinnlich ist bei der großen Linvo-Auswahl alles dabei...

Für uns steht damit fest: die Linvo Vapes sind nicht zu Unrecht in aller Munde (und das in mittlerweile 35 Ländern !), und werden auch in Zukunft eine entsprechende Abnehmerschaft finden. Der Hersteller (der seinen Sitz in Shenzhen in China hat), hat mit seiner Ansage möglichst "hochwertige E-Zigaretten" zu kreieren jedenfalls nicht zu viel versprochen. Umso schöner ist, dass der Preis ebenfalls keinerlei Alarmglocken ertönen lässt - im Gegenteil, es handelt sich sogar um eine der deutlich günstigeren Einweg e-Zigaretten. Wir meinen: dem genussvollen Probieren von einer oder gleich mehrerer leckerer Sorten steht damit nichts mehr im Wege.


Häufig gestellte Fragen

Wie alt muss ich sein, um Linvo Einweg E-Zigaretten kaufen zu können ?

E-Zigaretten sind grundsätzlich ab 18 Jahren erlaubt, wobei es keine Rolle spielt ob es sich um Varianten mit oder ohne Nikotin handelt. Der Verkauf von E-Zigaretten, E-Shishas und E-Liquid an Minderjährige ist in Deutschland aktuell untersagt.

Wie funktionieren die Linvo Einweg E-Zigaretten ?

Die Handhabung ist denkbar einfach: nachdem die Umverpackung von der Folie entfernt wurde, muss das Gummi bzw. die obere Verschlusskappe entfernt werden. Das war es auch schon – wann immer man will kann mit dem Dampfen losgelegt werden.

Muss ich die Linvo Einweg E-Zigarette schnell verbrauchen ?

Grundsätzlich nicht. Auch nach der ersten Benutzung wird der Akku nur dann in Anspruch genommen, wenn an dem Gerät gezogen wird. Man kann also selbst bestimmen, wie man sich seine E-Zigarette einteilt: ob nun an einem Wochenende oder über mehrere Wochen verteilt, alles ist möglich.

Sind die Linvo Einweg E-Zigaretten wiederaufladbar ?

Nein, bei diesen E-Zigaretten bzw. E-Shishas handelt es sich um ein Einwegprodukt. Das Gerät ist so konzipiert, dass nur das enthaltene Liquid (2ml) verdampft werden kann. Eine Nachfüllung würde die E-Shisha ungenießbar machen.

Was ist zu tun, wenn die LED des Geräts blinkt ?

Das Blinken ist ein Hinweis darauf, dass die E-Zigarette vollständig aufgebraucht ist. Das Gerät kann nun ordnungsgemäß entsorgt werden. Probieren Sie bei der Gelegenheit doch gleich eine von den vielen anderen verfügbaren Sorten, die wir bei uns im Webshop führen :-)

Auf den E-Zigaretten sehe ich einige zusätzliche Warnhinweise, muss ich mir Sorgen machen ?

Tatsächlich sind die meisten E-Zigaretten mit zusätzlichen Hinweis- oder auch Gefahren-Symbolen versehen, die auf die theoretische Giftigkeit des Liquids hinweisen – was allerdings nur für den Fall des Verschluckens (was bei diesen Geräten ohnehin nicht ohne eine gewaltsame Öffnung möglich ist), und nicht für den Vorgang des Verdampfens gilt. Wenn man die Geräte also so wie vorhergesehen nutzt, entsteht keine Gefahr.

Welches sind die exakten Inhaltsstoffe der Linvo Einweg E-Zigaretten ?

Im Gerät bzw. im Liquid sind folgende Stoffe enthalten: Nikotin, Propylenglykol, pflanzliches Glycerin, Aromastoffe. Weitere Informationen finden sich auch auf der Verpackung sowie in der beiliegenden Bedienungsanleitung.


Wenn Sie sich für die verschiedenen von uns angebotenen Geschmacksrichtungen der Linvo Vbar Einweg E-Shishas interessieren, klicken Sie gerne auf die einzelnen, oben aufgeführten Sorten. Neben den obligatorischen Informationen zum Hersteller, zum Preis oder dem Versand finden Sie in den Artikeltexten auch viele detailreiche Informationen zum Produkt und zur jeweiligen Geschmacksrichtung selbst. Wir danken für Ihren Besuch, freuen uns auf Ihre Bestellung – und bitten Sie, uns bei weiteren Fragen zu kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie wie gewohnt im Impressum. Viel Spaß beim Einkauf wünscht Ihr Team vom Tabakstore !