Zeigt alle 4 Ergebnisse


Domsky Zigarettentabak

Mit DOMSKY erwartet den Konsumenten eine ebenso selbstbewusste wie gewissermaßen wegweisende Eigenmarke aus dem gleichnamigen Hause der Domsky Einzelhandelssysteme GmbH mit Sitz in Leer. Schließlich - und so gesehen - bildet diese Marke den Grundstein des stetig wachsenden Eigenmarken-Portfolios des bereits 1929 gegründeten Unternehmens, welches mit Markenangeboten wie TRUMPET, ROCCO oder ATLANTIC bereits einige weitere hochkarätige Tabak-Sortimente am Start hat. Dabei haben alle der verfügbaren Eigenmarken ein besonderes Bestreben: eine stets hohe Qualität mit einer möglichst ansprechenden Preisgestaltung zu verbinden. Tatsächlich hat es Domsky bisher auch geschafft, dieses Ziel in einem vollen Umfang umzusetzen – sodass wir vom Tabakstore allen interessierten Genießern und Genießerinnen bedenkenlos raten können, sich einmal näher mit dem hiesigen Sortiment auseinanderzusetzen. Speziell natürlich, wenn neben dem Anspruch an eine gute Qualität auch ein besonders herausragendes Preis-Leistungsverhältnis gewünscht wird.

Aroma, Konsistenz und Ergiebigkeit des Domsky-Tabaks

Im Hause Domsky, und speziell in Bezug auf die gleichnamige Eigenmarke setzt man klar auf die Verwendung von besonders erlesenen Tabak-Mischungen im mittelfeinen und feinen Schnittbereich. Im Gegensatz zu den anderen Marken ist die Auswahl bei der Marke DOMSKY geringer, hier finden sich lediglich zwei ausgewählte Tabak-Kreationen im Angebot: der DOMSKY Original und der DOMSKY Black, die sich beide perfekt für das Drehen von Zigaretten eignen. Ersterer besteht aus einer Mischung aus hellen Virginia- und dunkleren Kentucky-Tabaken mit einem vollmundigen Aroma, zweiterer aus reifen Virginia- und sogenannten Dark Fired Kentucky-Tabaken. Hier ist das Aroma noch intensiver, und eine zusätzlich rauchige Komponente sorgt für den nötigen Kick.

Wie stark ist der Domsky Tabak ?

Prinzipiell lässt sich sagen, dass beide verfügbaren Sorten des DOMSKY-Tabaks recht stark sind. Schließlich richten sich sowohl die Original- als auch die Black-Variante an Freunde intensiv-aromatischer Genüsse mit einer prägnanten Stärke – etwa so, wie man es von diversen holländischen Halfzware- und Zware Shag Mischungen kennt. Freunde explizit leichter Rauchgenüsse sollten beziehungsweise müssen daher wohl auf andere Marken ausweichen – während all jene, die nichts gegen eine zusätzliche Portion Stärke einzuwenden haben (oder sich diese explizit wünschen) bestens mit den DOMSKY-Tabaken beraten sind.

Wie schmeckt der Domsky Tabak ?

Analog zu ihren intensiven Geruchs-Aromen stellt sich auch der Geschmack der DOMSKY-Tabake als enorm kraftvoll und vielschichtig heraus. Freunde von typischen Shag-Mischungen mit einer traditionellen Aufbereitungsart werden hier jedenfalls voll auf ihre Kosten kommen – sind es doch vor allem die eher als würzig-dunkel zu beschreibenden Geschmacksnuancen, die im Vordergrund stehen. Wem klassische American Blends nicht schmecken oder allgemein zu wenig Pepp haben, der jedenfalls könnte mit diesen Tabaken eine echte Alternative finden.

Wo wird der Domsky Tabak hergestellt ?

Die Tabake der Marke DOMSKY werden von der renommierten CARL DOMSKY GmbH &
Co. KG mit Sitz in Leer hergestellt.

Mit welchen anderen Tabaken ist Domsky am ehesten vergleichbar ?

Das mittlerweile recht umfangreiche Sortiment von DOMSKY selbst bietet einige vergleichbare Tabak-Marken mit ganz ähnlichen Preis-Leistungsverhältnissen an. Es lohnt sich daher definitiv, sich einmal näher innerhalb des hiesigen Angebots umzuschauen – um bei Bedarf noch mehr Marken entdecken zu können, die mit dem recht einzigartigen Eindruck der Eigenmarke DOMSKY korrespondieren.

Die Vorteile & Besonderheiten des Domsky-Tabaks in der Übersicht:

  • Intensiv-würzige Tabak-Mischungen mit dem gewissen Etwas
  • Hochwertiges Qualitätsprodukt
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

Sie haben noch Fragen ? Wir helfen gerne !

Überzeugen auch Sie sich von der Qualität des Tabaks der Marke Domsky. Gerne können Sie uns auch einen Kommentar hinterlassen und berichten, wie Ihnen der Tabak gefallen hat. Sollten dennoch Fragen offen sein, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie wie immer im Impressum.