Zeigt alle 2 Ergebnisse

7,60
(0,38 € pro Stück)
7,60
(0,38 € pro Stück)

Original NIL Filter-Zigaretten

Als eine der ältesten auf dem deutschen Markt verbliebenen Zigaretten-Marken erfreuen sich Nil-Zigaretten nach wie vor einer relativ großen Beliebtheit. Zumindest unter Kennern - schließlich gibt es mittlerweile weitaus bekanntere, und in Bezug auf die reinen Absatzzahlen erfolgreichere Marken. Den Konsum von Zigaretten wie diesen jedoch hat man ohnehin seit jeher einem gewissermaßen "elitären" Kreis zugeschrieben, etwa den Künstlern – die die Zigarette vor allem in den Jahren nach der Einführung (das war bereits im Jahre 1901) gerne rauchten.


Nicht mehr so wie früher - aber trotzdem besonders...

Mit ein Grund dafür war sicherlich die heute schier unvorstellbare Tatsache, dass Nil-Zigaretten bis in 1920er Jahre hinein einen Hanf-Anteil von immerhin rund 8% enthielten – und so leicht berauschend wirken konnten. Auf derlei Wirkungen wurde im weiteren Verlauf der Geschichte verständlicherweise verzichtet – wie mittlerweile auch auf die ursprüngliche, filterlose Variante. Heute hört man leider nicht mehr allzu viel von der Marke, deren Vertrieb in Österreich sogar komplett eingestellt wurde – was schade ist. Andererseits kann man sich so sicher sein, mit Nil eine der exklusiveren Zigarettenmarken zu rauchen – die einzig und allein noch auf dem deutschen Markt erhältlich ist.

Die allgemeinen Kenndaten der NIL Zigaretten:

  • 20 Zigaretten pro Packung
  • aromatisch-vielfältig im Geschmack
  • Hersteller: JTI (Japan Tobacco International)
  • EAN: 42377474
  • Stangen-EAN: 4032800065350
  • Nikotinstärke: 0,5 – 0,8mg Nikotin

nil-zigaretten kaufenWie stark sind NIL Zigaretten ?

Nil-Zigaretten sind aktuell noch in zwei verschiedenen Sorten erhältlich: der herkömmlichen blauen, starken Variante (0,8mg Nikotin, jeweils 10mg Teer und Kohlenmonoxid) sowie der weißen, leichteren Version (0,5mg Nikotin, 6mg Teer und 8mg Kohlenmonoxid). Den Überblick zu behalten fällt demnach nicht schwer – man muss sich lediglich für eine der beiden Varianten entscheiden.

Wo werden NIL Zigaretten hergestellt ?

Ursprünglich wurden Nil-Zigaretten von der österreichischen Tabakregie hergestellt – weshalb bis heute ein entsprechendes Schriftzeichen unter dem Logo der Marke zu sehen ist. Mittlerweile aber gehört die Marke zu Austria Tabak – einer GmbH, die wiederum zur großen Japan Tobacco (unter anderem auch Winston, American Spirit und Camel) gehört. Das Produktionswerk des Unternehmens hat seinen Sitz in Trier (Rheinland-Pfalz).

Wie schmecken NIL Zigaretten ?

Im direkten Vergleich mit anderen Marken fällt auf, dass Nil-Zigaretten angenehm mild und ausgewogen schmecken. Stark sind sie dennoch, gerade in der blauen Variante – sodass man davon ausgehen kann, dass nur der beste Tabak für die Produktion verwendet wurde.


Hier sind noch einmal die genauen Kenndaten und Preise aller NIL Zigaretten-Sorten:

nil-zigaretten-kaufen
  • NIL Blau: 7,00 €
  • Kondensat / Teer: 10 mg
  • Nikotin: 0,8 mg
  • Kohlenmonoxid: 10 mg
nil-zigarette-kaufen
  • NIL Weiß: 7,00 €
  • Kondensat / Teer: 6,0 mg
  • Nikotin: 0,5 mg
  • Kohlenmonoxid: 8,0 mg

Sie haben noch Fragen ? Wir helfen gerne !

Überzeugen auch Sie sich von der Qualität der hier angebotenen Zigaretten. Gerne können Sie uns auch einen Kommentar hinterlassen und berichten, wie Ihnen die Ware gefallen hat. Bei weiteren Fragen können Sie uns natürlich gerne kontaktieren, unsere Kontaktdaten finden Sie wie gewohnt im Impressum.