Ergebnisse 1 – 12 von 397 werden angezeigt


Die große Vielfalt des Tabaks online entdecken !

Wir vom Tabakstore haben über 100 verschiedene Tabak-Marken in unserem breit aufgestellten Online-Sortiment für Sie im Angebot. Entdecken auch Sie Ihren neuen Lieblings-Tabak und bestellen Sie ihn online – einfach, schnell und sicher.

Tabak und seine weitreichende Geschichte

Bereits seit etwa 8.000 Jahren wächst Tabak auf dem Amerikanischen Kontinent. Dabei weiß man sicher, dass er seit mindestens 2.000 Jahren auch bei Zusammenkünften und religiösen Zeremonien gekaut oder geraucht wird. Heute ist alles ein klein wenig anders – doch der Genuss von Tabak, den man mittlerweile problemlos im Internet bestellen kann; bleibt derselbe.

Insgesamt existieren etwa 75 verschiedene Tabak-Sorten, jedoch eignen sich nur zwei von Ihnen für die eigentliche Tabakproduktion. Und dies sind der sogenannte Virginia-Tabak, sowie der vom Begriff her schon etwas weniger bekannte Baerun-Tabak. Die bekanntesten Nicotiana-Arten (Tabakpflanzen mit Nikotingehalt) sind überwiegend in Südamerika heimisch, doch auch in Teilen Nordamerikas und Australiens kommen sie vor. Die beliebtesten Tabak-Marken haben wir selbstverständlich in unserem Online Shop bereitgestellt – in dem man nach Herzenslust stöbern kann.

Natürlich gibt es einige Unterschiede, die es beim Kauf zu beachten gilt – doch das wichtigste Merkmal ist und bleibt wohl der Nikotingehalt. Wir haben alle Tabake mit an Bord – sowohl solche mit einem hohen Nikotingehalt als auch solche mit mittleren oder niedrigen Stärken.

Verschiedene Reifungsprozesse von Tabak
Verschiedene Reifungsprozesse von Tabak

Doch wer genau hat eigentlich den Tabak entdeckt ?

Der erste Europäer, der das Rauchen von Tabak gewissermaßen populär machte; war niemand geringeres als Christoph Kolumbus. Und das schon im Jahre 1531. Im 17.ten Jahrhundert dann war Tabak bereits so bekannt und beliebt, dass man ihn problemlos als Zahlungsmittel akzeptierte. Im Laufe des folgenden Jahrhunderts hat sich das Rauchen weiter verbreitet, und die ersten Tabakhersteller haben bereits ihren eigenen Tabak hergestellt.

Wir haben einen guten Überblick über die Entstehungsgeschichte des Tabaks bewahrt, und sind stark daran interessiert dieses Wissen auch an unsere Kunden und Kundinnen weiterzugeben. Und das nicht zuletzt, um diesen ein perfektes Einkaufserlebnis zu ermöglichen.

Christoph Kolumbus
Christoph Kolumbus entdeckt als erster Europäer den Tabak.

Wann wurde Tabak zum ersten mal als Gesundheitsschädlich eingestuft?

Im Jahre 1602 veröffentlichte ein anonymer englischer Autor einen Aufsatz mit dem Titel „Worke of Chimney Sweepers“, in dem festgestellt wurde dass Krankheiten, die häufig bei Schornsteinfegern auftreten; durch Ruß verursacht wurden - und dass der Konsum von Tabak ganz ähnliche Auswirkungen haben könnte. Im Jahre 1795 berichtete der deutsche Sammuel Thomas von Soemmering, dass er bei Pfeifenrauchern immer mehr auf Lippenkrebs gestoßen ist. Eine weitere Forschungsreihe aus den 1950er und 1960er Jahren bestätigte dann endgültig, dass der Genuss von Tabak eine Reihe schwerwiegender Krankheiten verursachte. Bereits ab diesem Zeitpunkt schränkte man die Werbung für diverse Tabakprodukte deshalb weiter ein. Das änderte jedoch nichts daran, dass man Tabak heute sicher, problemlos und völlig legal in Online-Shops kaufen kann.

Wann kamen die ersten fertig gedrehten Zigaretten auf dem Markt?

Zum ersten Mal wurden maschinell erstellte Zigaretten um die Jahre 1850-1860 produziert, wobei die Maschinen zu diesem Zeitpunkt nicht mehr als knapp 200 Zigaretten in der Minute herstellen konnten. Mittlerweile, und dank neuester Technik schaffen es derartige Maschinen heute weit über 9.000 Zigaretten in der Minute herzustellen.

Was ist eigentlich ein sogenannter "Volumentabak"?

Diese Frage bekommen wir als Händler sehr häufig gestellt, weshalb wir unser bestes geben wollen sie ein für allemal zu beantworten.

Volumentabak entsteht während der Verarbeitung des Tabaks: das rohe Tabakblatt wird getrocknet, erhitzt und schnell wieder abgekühlt. So verändern sich die Moleküle des Tabaks, und das vor allem in eine Richtung: sie werden voluminöser. Wenn man herkömmlichen Zigaretten-Tabak mit Volumentabak vergleicht, wird man feststellen können dass der Volumentabak – im Vergleich mit herkömmlichem Tabak und bei gleichem Gewicht – deutlich mehr Raum einnimmt, und somit für das Drehen einer Zigarette eine geringere Gramm-Zahl erforderlich ist. Dies hilft unter anderem den perfekten Rauch zu erzeugen - aber es sorgt natürlich auch für einen wirtschaftlichen Vorteil, da die Tabaksteuer immer nur auf das Gewicht erhoben wird; und nicht auf das Volumen.

Mittlerweile existieren einige bekannte Marken die einen solchen Volumentabak anbieten, mit einem bekannten Vertreter wie  „West“ als Paradebeispiel. Wir sind uns sicher, dass dieser Tabak ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis bietet – auch die Kunden-Bewertungen mit 5 von 5 Sternen sprechen in diesem Fall für sich. Schauen Sie sich gerne in unserem Tabak-Shop um, bestimmt werden auch Sie das richtige Produkt für sich finden.


Was ist American Blend Tabak?

Der American Blend (Amerikanische Mischung) besteht aus drei verschiedenen Tabak-Arten mit unterschiedlichem Nikotingehalt - Virgina, Burley und Oriental Tabak. Alle drei Sorten haben besondere Merkmale (beispielsweise hinsichtlich ihrer Würze und Süße), die in der Zusammenstellung oft ein perfekt erscheinendes Gesamtbild erzeugen. Bedenken Sie dabei bitte immer, dass Sie für den Kauf von Tabakprodukten mindestens 18 Jahre alt sein müssen.


  • Virgina Tabak: Wird bei hoher Hitze gehärtet. Durch die Hitze wird das grüne Blatt zu einem sehr hellen, goldbraunen Blatt; welches in der typischen Tabak-Farbe resultiert.
  • Virgina Tabak
  • Burley Tabak: Dieser Tabak enthält einen hohen Nikotingehalt, jedoch kann er nur schwierig ungemischt konsumiert werden. Burley-Tabak wird normalerweise luftgehärtet.
  •  
  • Burley Tabak
  • Oriental Tabak: Dieser Tabak wird auch als Türkischer Tabak bezeichnet, er hat einen eher niedrigen Nikotingehalt und wird dem American Blend hauptsächlich aufgrund seiner süßlich-leckeren Geschmackseigenschaften beigefügt. Dieser Tabak wird in der Sonne gereift.
  •  
  • Oriental Tabak
  • Die German Blend Mischung besteht aus den drei gleichen Tabak-Sorten, jedoch werden bei dieser Mischung bis zu 50% Orient-Tabake genutzt.


Was ist eigentlich „Feinschnitt-Tabak“ ?

Feinschnitt-Tabak ist der gebräuchliche Name für einen Tabak, der keine groben Stücke oder Stängel enthält. Mit einer Breite von weniger als 1,5mm wird dieser Tabak daher sehr häufig zum Drehen von Zigaretten verwendet. Feinschnitt-Tabak gehört zu den ältesten Tabakarten und wurde bereits Ende des 15.ten Jahrhunderts geraucht.

Allgemein gilt: mit uns als renommiertem Händler sind Sie bei Ihrer Tabak-Auswahl gut aufgehoben. Schließlich haben wir nicht nur viele verschiedene Marken im Angebot, und stellen diese ausführlich vor - auch der ebenso schnelle wie unkomplizierte und sichere Versand überzeugt.

Geben Sie jederzeit und von überall bequem eine Bestellung auf – wir freuen uns auf Sie !

Zigarettentabak Online kaufen

Wir haben sowohl hochwertige als auch preiswerte Tabakmarken in unserem Online Shop. Von American Spirit bis hin zu Winston haben wir unzählige Tabaksorten und Variationen im Angebot – insgesamt sind es sogar über 60 verschiedene Marken, die wir für Sie bereithalten !

Sie wollen leichten Drehtabak haben ? Dazu haben wir eine hilfreiche Zusammenstellung für Sie.

Oder sollen es doch eher die beliebten Tabak-Eimer sein ? Auch hier helfen wir gerne weiter.

Welcher Tabak eignet sich am besten zum Stopfen ?

Wir haben viele verschiedene Tabaksorten im Angebot, vom klassischen Zigarettentabak bis hin zum ergiebigen Volumentabak. Grundsätzlich eignen sich alle diese Sorten zum Stopfen – dafür wurden Sie auch hergestellt. Jedoch haben wir festgestellt, dass sich besonders der Tabak von Break, John Player und West sehr gut stopfen lässt. Beim Break Tabak etwa wurde ein spezielles Verfahren genutzt, um den Tabak extra voluminös und ergiebig zu machen. Hier erhält der Konsument nicht nur das wahrscheinlich beste Preis-Leistungsverhältnis, sondern auch eine echte Premium-Qualität.

Kann man Tabak problemlos online kaufen?

Diese Frage ist durchaus berechtigt, schließlich wissen einige noch immer nicht von dieser Möglichkeit. Die Sicherheit dabei ist in jedem Falle gewährleistet. Wir arbeiten mit der doppelten Altersabfrage, einmal auf unserer Webseite und einmal seitens des DHL-Boten, der ebenfalls noch einmal die Volljährigkeit überprüft. Streng genommen ist dies das exakt selbe Verfahren wie bei einer Bestellung mit Medien, die eine FSK-18 Kennzeichnung haben.

Fragen ? – Wir helfen gerne !

Wir sind täglich, von 08:00 - 16:30 Uhr für Sie telefonisch erreichbar.

Die Telefonnummer lautet: +49 176 24598625

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: Alan.Sarik@Tabakstore.de