Zeigt alle 2 Ergebnisse

Chesterfield Zigarillos

Chesterfield Blue Zigarillos

2,50 Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

Chesterfield Zigarillos

Chesterfield Red Zigarillos

2,50 Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

Chesterfield Zigarillos

Als einer der führenden Marke des PMI Konzerns (PMI steht für Philip Morris International) steht die Marke Chesterfield bereits seit den 1870er Jahren für einen unverkennbaren Rauchgenuss. Die ersten größeren Erfolge feierte man dabei vor allem in den späten 1950ern, als Chesterfield vor allem in Filmen wie James Bond Moonraker oder auch im Goldfinger ordentlich gepusht wurde. Heute wird die Marke Chesterfield in 130 Ländern verkauft, und spielt in Sachen Qualität und Erfolg selbstverständlich noch immer in der allerersten Liga der Tabak-Produkte mit. Unvergessen, und gewissermaßen treffend ist sicherlich auch einer der Leitsprüche der Marke: "The dream is, what the dream is."

Welche Variante ist die richtige ?

In der Tat bietet PMI heute zwei verschiedenen Varianten ihrer berühmten Marke an. So bekommt ein jeder Raucher die Möglichkeit, sein ganz bestimmtes Lieblingsprodukt innerhalb des Sortiments zu entdecken. Während es einigen Spielraum auch in Bezug auf die Zigarillos in form der Stärke gibt (Red ist die stärkere, Blue die leichtere), muss man dabei vor allem zwischen den zwei Haupt-Sorten unterscheiden – Chesterfield Red Zigarillos, Chesterfield Blue Zigarillos.

Wie stark sind Chesterfield Zigarillos ?

Je nachdem, für welche Variante man sich entscheidet; bieten natürlich auch die Chesterfield-Zigarillos unterschiedliche Stärken für jeden Geschmack. Oder sollte man eher sagen, für fast jeden ? Eine ganz leichte Variante bietet der Hersteller schließlich nicht an, zumindest nicht derzeit. Dafür können Raucher mit einem Hang zum vollen Rauchgenuss sowohl mit den Chesterfield Blue Zigarillos als auch den Chesterfield Red Zigarillos voll auf ihre Kosten kommen 

Wie schmecken Chesterfield Zigarillos ?

Zigarillos der Marke Chesterfield richten sich im allgemeinen an Raucher mit einer Vorliebe für einen intensiven und aromatisch-würzigen Geschmack. Insbesondere die rote Variante kommt dabei mit einer interessanten Ausdrucksstärke daher, die man sonst – und bei anderen Marken – eher selten findet.

Wo werden Winston Zigaretten hergestellt ?

In den Produktionsstätten von Philip Morris in Berlin, Dresden oder München sind rund 2100 Mitarbeiter beschäftigt. Die Produktionsstätte in Berlin wurde vor über 40 Jahren eröffnet. In Deutschland produziert dieser Hersteller als Markführer um die 74 Milliarden Zigaretten jedes Jahr.