Zeigt alle 2 Ergebnisse


Power Zigarettentabak

Sicher werden ihn einige bereits gesehen oder aufgrund einiger doch recht überzeugender Argumente bereits probiert haben – den berühmt-berüchtigten Power Tabak aus dem Hause der Veritas Vertriebsgesellschaft mbH, die wiederum zum renommierten internationalen Tabak-Konzern Imperial Tobacco Limited gehört. Schließlich wurde der Tabak vor allem dadurch bekannt, dass er sich als konkurrenzfähige Alternative in den Kassenregalen diverser Supermärkte (wie Netto, Penny oder Edeka) präsentierte – und so auch in die Einkaufswagen vieler rauchender Kunden gelangte. Zunächst nur aus Neugier und Interesse – doch schon bald aus Überzeugung. Schließlich handelt es sich, und dafür muss man kein ausgewiesener Tabak-Spezialist sein; um ein recht hochwertiges Erzeugnis. Eines, dass noch dazu zu einem sagenhaften Preis und ohne größere Umstände direkt beim Tages- oder Wocheneinkauf erworben werden kann.

Aroma, Konsistenz und Ergiebigkeit des Power-Tabaks

Der Tabak der Marke Power kommt als mittelbraun-goldener, angenehm sauberer Feinschnitt ohne gröbere Stückchen daher – und besitzt ein optimales Feuchtigkeitsverhältnis. Analog zum allgemein luftig-voluminösen Eindruck und einer insgesamt perfekten Länge der Fasern wird damit schnell klar, dass der Tabak in Richtung eines bestmöglichen Stopf-Verhaltens optimiert wurde. Und auch hinsichtlich seines Aromas braucht er sich gewiss nicht vor der Konkurrenz zu verstecken – das Wechselspiel aus feucht-erdigen und aromatisch-süßlichen Noten begeistert bereits während der Verarbeitungsphase. Nicht zuletzt in Bezug auf seine Ergiebigkeit vermag der Power Tabak noch einmal ordentlich zu punkten: mit einer Dose (70 Gramm Inhalt) bringt man es je nach Drehweise und des verwendeten Zubehörs auf rund 125 Zigaretten. Dies entspricht einem Preis von gerade einmal 6,7 Cent pro fertiger Zigarette – womit der Power Tabak zu den günstigsten Stopftabaken überhaupt gehört. Bei der größeren Dose zu 150 Gramm (derzeit nur die rote Version) ist das Preisverhältnis übrigens beinahe gleich, zusätzlich sparen kann man hier nicht.

Wie stark ist der Power Tabak ?

Aktuell gibt es lediglich zwei verschiedene Sorten des Power Tabaks – wobei die gelbe, etwas schwächere Variante in der kleinen Dose zu 70 Gramm Inhalt noch ein stückweit beliebter scheint als die etwas stärkere rote in der großen Dose (150 Gramm). Allerdings muss man auch festhalten, dass die Unterschiede nicht gerade markant ausfallen – zumal die Stärke letztendlich auch von der jeweils präferierten Stopfweise abhängt. Der gelbe Power Tabak kann jedenfalls problemlos als waschechter Allrounder bezeichnet werden, der so gut wie jeden Geschmack und jede Stärke-Vorliebe trifft.

Wie schmeckt der Power Tabak ?

Wie so oft kann man sich bezüglich des Aromas und Geschmacks eines Stopftabaks wie dem der Marke Power streiten – zumal persönliche Geschmacksvorlieben etwas recht spezifisches sind. Dennoch kann man gerade im Vergleich mit anderen eher niedrigpreisigen Tabak-Marken sagen, dass der Power Tabak in vielerlei Hinsicht einen ausgezeichneten Gesamteindruck hinterlässt. Und das gerade weil er einen recht universellen, angenehmen Geschmack offenbart – der aus der ausgewogenen American Blend-Mischung resultiert und dabei grundsätzlich jedermann schmecken sollte.

Wo wird der Power Tabak hergestellt ?

Die Power-Tabake werden im Auftrag der Veritas Vertriebsgesellschaft mbH mit Sitz in Hamburg produziert. Der tatsächliche Herstellungsort des Tabaks ist dabei nicht öffentlich ersichtlich. Momentan deutet aber alles darauf hin, dass man die bekannte Imperial Tobacco (in Deutschland vertreten durch Reemtsma) mit der Herstellung beauftragt, und den Tabak in den entsprechenden Produktionsgebäuden verarbeiten lässt.

Mit welchen anderen Tabaken ist Power am ehesten vergleichbar ?

Im Falle des Power-Tabaks bietet es sich auf der Suche nach möglichen Alternativen an, im Sortiment diverser Supermärkte nach anderen Eigenmarken zu schauen. Schließlich haben diese oft ein ähnlich gutes Preis-Leistungsverhältnis, einen ähnlich ansprechenden Geschmack - und werden oftmals auch von ebenso bekannten wie großen Herstellern (die man vielleicht erst beim genauen Studieren der Verpackung entdeckt) produziert. Dennoch kann man sagen, dass es in dieser Preisklasse schwierig wird ein Produkt zu entdecken, das es wirklich mit dem Power-Tabak aufnehmen kann.

Die Vorteile & Besonderheiten des Power-Tabaks in der Übersicht:

  • Wunderbar schmeckender Universaltabak
  • Perfekt mit anderen Tabaken kombinierbar
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

Sie haben noch Fragen ? Wir helfen gerne !

Überzeugen auch Sie sich von der Qualität des Tabaks der Marke Power. Gerne können Sie uns auch einen Kommentar hinterlassen und berichten, wie Ihnen der Tabak gefallen hat. Sollten dennoch Fragen offen sein, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie wie immer im Impressum.