Zeigt alle 5 Ergebnisse

16,95
(14,13 € pro 100g)
6,90
(13,80 € pro 100g)
16,95
(14,13 € pro 100g)
16,95
(14,13 € pro 100g)

Look Out Zigarettentabak

Auf der Suche nach möglichst einzigartigen Tabak-Sorten wird man an einem Namen gewiss nicht vorbeikommen: LOOK OUT. Die zum niederländischen Traditionsunternehmen Heupink & Bloemen gehörende Marke umfasst ein Sortiment aus ebenso klassischen wie schlicht typisch holländischen Tabaken, die nach überlieferter Art aufbereitet werden und so ein gleichermaßen authentisches wie einzigartiges Aroma entfalten. Look Out, das bedeutet in etwa so viel wie Achtung oder pass auf – womit der Hersteller klar auf das abenteuerliche Seefahrer-Image der Marke verweist, das sich auch im hübschen Verpackungsdesign widerspiegelt. Die wahre Besonderheit der Marke findet sich aber sicherlich in den verwendeten Tabak-Mischungen, auf die man bei Heupink & Bloemen stets einen besonderen Wert legt. Der unter Rauchern eventuell bekannte Begriff des Shag-Tabaks spielt dabei eine übergeordnete Rolle – wobei im folgenden noch näher auf die Besonderheiten dieser Mischungen eingegangen wird.

Look Out Tabak Logo

Aroma, Konsistenz und Ergiebigkeit des Look Out-Tabaks

Im Falle der verschiedenen erhältlichen Look Out-Tabake gibt es einige Unterschiede – die sich vornehmlich auf die jeweils verwendete Tabakmischung beziehen. Allen Varianten gemein ist aber die Darreichungsform als Feinschnitt sowie die eher dunkle Erscheinungsform inklusive eines betörend-intensiven, stark-würzigen Geruchsaromas. Selbiges wird dabei aber nicht durch die potentielle Beimengung von Zusatzstoffen generiert – sondern geht vor allem aus der speziellen Verarbeitungsweise der sogenannten Shag-Tabake hervor. Dies erklärt übrigens auch, warum der Tabak etwas weniger fein erscheint als andere – die teils etwas gröberen Stücke (oder auch Rippchen) sind gewollt und sorgen für zusätzliche Aromen. Stärkere Shag-Tabake beinhalten dabei nicht nur einige der eher typischen, hellen Tabak-Sorten wie etwa Burley – sondern auch Anteile von feuergetrockneten Kentucky-Tabaken und des sogenannten, ursprünglich aus Syrien stammenden Latakia-Tabaks. Aufgrund seines speziellen Herstellungsprozesses verfügt dieser über eine besonders rauchige Note. Die Ergiebigkeit der Look Out-Tabake bewegt sich dabei stets im Normbereich – ein Tabak-Pouch mit 50 Gramm Inhalt reicht für rund 100 selbstgedrehte Zigaretten. Dies entspricht einem Preis von 6,9 Cent pro fertiger Zigarette.

Wie stark ist der Look Out Tabak ?

Im Falle des Sortiments der Marke Look Out sollte man unbedingt auf die verwendete Tabak-Mischung achten, um einen ungefähren Hinweis auf die zu erwartende Stärke zu erhalten. Hauptsächlich stehen dabei zwei Sorten im Fokus: zum einen der Look Out Blue Shag, der aus einer mittelstarken Halfzware-Mischung hergestellt wird – sowie der Look Out Blag Shag, der sich aus einer noch stärkeren Zware-Mischung zusammensetzt. Diese sollte vor allem Raucher mit einer Vorliebe für einen möglichst starken Rauchgenuss mit einem hohen Nikotingehalt zufriedenstellen – die besondere, recht kraftvolle Mischung aus feuergetrockneten Kentucky-Tabaken, Latakia-Tabak und luftgetrocknetem Tabak aus Paraguay macht es möglich. 

Wie schmeckt der Look Out Tabak ?

Wie bei generell allen Sorten kann es einstweilen recht schwer fallen, einen möglichst objektiven Geschmackseindruck zu präsentieren. In diesem Fall wird das Unterfangen jedoch noch zusätzlich erschwert – da die verwendeten Shag-Mischungen über einige Besonderheiten und teils auch waschechte Alleinstellungsmerkmale (beispielsweise in Richtung eines vollmundig-rauchigen Geschmacks) verfügen. Fest steht: wer noch nie einen guten Shag probiert hat, sollte dies unbedingt nachholen – gerade wenn man sich auch sonst im Bereich eher naturbelassener Tabake ohne künstliche Zusatzstoffe bewegt. Einsteiger sollten sich dabei zunächst eher auf die nicht ganz so starken Halfzware-Varianten beschränken.

Wo wird der Look Out Tabak hergestellt ?

Die Look Out-Tabake werden von der Heupink & Bloemen Tabak B.V in den Niederlanden hergestellt und von dort aus in alle Welt exportiert.

Mit welchen anderen Tabaken ist Look Out am ehesten vergleichbar ?

Da es sich bei den für den Look Out Tabak verwendeten Tabakmischungen um sogenannte Shag-Mischungen handelt, sollte man bei der Suche nach eventuellen Alternativen auf genau dieses Merkmal achten. Gute Möglichkeiten finden sich etwa bei den Tabak-Marken Red Bull, Vollstoff oder Rancho. Natürlich führen wir auch diese Marken in unserem Shop.

Die Vorteile & Besonderheiten des Look Out-Tabaks in der Übersicht:

  • Einzigartig-markante Shag-Mischungen, exzellente Würze
  • Renommierter Hersteller, hervorragende Qualität
  • Ansprechende Preisgestaltung

Sie haben noch Fragen ? Wir helfen gerne !

Überzeugen auch Sie sich von der Qualität des Tabaks der Marke Look Out. Gerne können Sie uns auch einen Kommentar hinterlassen und berichten, wie Ihnen der Tabak gefallen hat. Sollten dennoch Fragen offen sein, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie wie immer im Impressum.