Zeigt alle 2 Ergebnisse


Canuma Tabak

Auf der Suche nach einem Hauch des beschwingten südamerikanischen Lebensgefühls wird man an einer Tabak-Marke gewiss nicht vorbeikommen: CANUMA. Der von der BAT (kurz für British American Tobacco) produzierte Tabak enthält schließlich nur die besten Java-, Virginia- und Burley-Tabake des Sonnen-verwöhnten Kontinents – und verspricht Rauchern einen authentisch-ungekünstelten Tabak-Genuss der Extraklasse.

Dieses Selbstbewusstsein spiegelt sich auch auf der Verpackung respektive dem wieder verschließbaren Zip-Beutel wider – der zusätzlich zu seinen praktischen Eigenschaften auch einen kleinen Vorstellungstext sowie eine E-Mail-Adresse und Telefonnummer zur Beantwortung möglicher Nachfragen vorsieht. Tatsächlich ist das eher eine Seltenheit – und verdient auf jeden Fall Respekt.

Canuma-Drehtabak

Aroma, Konsistenz und Ergiebigkeit des Canuma-Tabaks

Der Canuma-Tabak kommt in einem praktischen, wieder verschließbaren Zip-Beutel mit 30 Gramm Inhalt daher – und versteht es wie kein zweiter, schon vor dem eigentlichen Rauchgenuss einen perfekten Ersteindruck zu hinterlassen. Mit ein Grund dafür ist das absolut nicht aufdringliche, dezente Aroma – sowie die herrlich fasrige, leichte Konsistenz; die für ein bestmögliches Drehverhalten sorgt. Die Ergiebigkeit des Tabaks ist dabei nicht besser oder schlechter als bei vielen anderen Drehtabak-Produkten in einer ähnlichen Preisklasse – im Schnitt wird man es auf rund 75 selbstgedrehte Zigaretten bringen. Dies entspricht einem Preis von 6,5 Cent pro Zigarette – wobei es natürlich stark auf die eigenen Drehgewohnheiten und das verwendete Zubehör ankommt.

Wie stark ist der Canuma-Tabak ?

Trotz der verwendeten, im Grunde starken Tabak-Sorten kommt der Canuma-Tabak als eher geschmeidige, am ehesten als mittelstark zu bezeichnende Rauchware daher. Da es nur eine einzige Variante des Tabaks gibt, entsteht auch keine Verwechslungsgefahr: Canuma ist und bleibt Canuma. Mit dem Stärkegrad muss man sich dementsprechend abfinden, oder gegebenenfalls selbst nachsteuern – etwa durch die Verwendung alternativer Filterhülsen und Zigarettenpapiere.

Wie schmeckt der Canuma-Tabak ?

Natürlich kommt es in Bezug auf das Geschmackserlebnis – wie generell bei allen gängigen Drehtabak-Sorten - stark auf die eigenen Drehgewohnheiten und das verwendete Zubehör an. Dennoch kann man mit relativer Sicherheit behaupten, dass die Verantwortlichen nicht umsonst mit ihrer besonderen Tabak-Mischung aus drei verschiedenen Sorten werben: eine mit Canuma-Tabak gedrehte Zigarette schmeckt tatsächlich recht einzigartig, wobei das prägnant-würzige Tabak-Aroma klar im Vordergrund steht. Durch die nicht ganz so intensive Stärke entsteht somit ein Rauchgenuss, der seinesgleichen sucht.

Hier sind nochmal die genauen Kenndaten und Preise von dem Canuma Drehtabak:

Canuma-Drehtabak

  • Preis : 5,20 €
  • Inhalt : 30 Gramm
  • Hersteller : British American Tobacco ( BAT )
  • Geschmack : Aromatisch - Würzig
  • EAN : 42408307
  • EAN Gebinde: 4031300264652

Wo wird der Canuma-Tabak hergestellt ?

Der für die Marke Canuma verantwortliche Tabak-Konzern BAT (kurz für British American Tobacco) hat seine Hauptverwaltung in Hamburg, und zwei Produktionsstätte in Bayreuth und Bremen. Hier sind etwa 1400 Arbeiter angestellt, die rund 40 Milliarden Zigaretten pro Jahr produzieren. Unter anderem werden in Bremen auch Zigarettenhülsen und ausgefallene Packungsformate hergestellt.

Mit welchen anderen Tabaken ist Canuma am ehesten vergleichbar ?

Der Canuma-Tabak verwendet eine recht einzigartige Kombination verschiedener Tabak-Sorten, sodass es relativ schwer fällt einen passenden Vergleich anzuberaumen. Versuchen kann man es etwa mit dem Cheetah-Tabak. Dessen Virginia-Tabak stammt zwar aus Südafrika, entfaltet aber eine ganz ähnliche Geschmacksnote.

Die Vorteile & Besonderheiten des Canuma-Tabaks in der Übersicht:

  • Praktischer, wieder verschließbarer Zip-Beutel
  • Renommierter Hersteller, hervorragende Qualität
  • Einzigartiges Aroma, einzigartiger Geschmack
  • Ansprechende Preisgestaltung

Anfangs wurde der Tabak, eher als Blättchen vermarktet. Doch aufgrund seiner großen Beliebtheit im Raucherzubehör Bereich. Wurde anschließend auch ein Tabak auf dem Markt gebracht.

Canuma-Drehtabak-aufn-Tisch

Sie haben noch Fragen ? Wir helfen gerne !

Überzeugen auch Sie sich von der Qualität des Tabaks der Marke Canuma. Gerne können Sie uns auch einen Kommentar hinterlassen und berichten, wie Ihnen der Tabak gefallen hat. Sollten dennoch Fragen offen sein, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie wie immer im Impressum.