rocco-tabak-headline-banner-alle-sorten-und-grosen

Zeigt alle 9 Ergebnisse

4,80
(12,63 € pro 100g)
5,40
(15,43 € pro 100g)
9,80
(14,00 € pro 100g)
16,70
(12,85 € pro 100g)
16,70
(12,85 € pro 100g)
4,80
(12,63 € pro 100g)
16,70
(12,85 € pro 100g)

Rocco Zigarettentabak

ROCCO ist eine der Eigenmarken aus dem renommierten Vertriebshaus Domsky, das einigen bereits durch andere erfolgreiche Marken wie TRUMPET (Tabak) oder ATLANTIC (Tabak, aber erstmals auch klassische Filterzigaretten) bekannt sein dürfte. In Bezug auf das Portfolio der Marke ROCCO wird man dabei schnell eines feststellen: wie auch das übrige Domsky-Sortiment hat es eine große Auswahl an verschiedenen hochwertigen Tabaken zu bieten, wobei der jeweils aufgerufene Preis stets weit unter dem allgemeinen Marktdurchschnitt liegt. Dass das Portfolio mit dem sogenannten ROCCO High Volume Tobacco in der gelben Dose auch noch eine waschechte Überraschung bereithält, ist das andere – doch dazu später mehr. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken der Tabakwelten von ROCCO !

Aroma, Konsistenz und Ergiebigkeit des Rocco-Tabaks

Wie schon bei den anderen Tabaken aus dem Hause Domsky legt man auch bei der Verarbeitung der ROCCO-Tabake einen großen Wert auf Authentizität – und setzt nicht nur auf besonders gehaltvolle Tabak-Mischungen im Bereich klassischer American Blends (als recht universelle Mischungen sowohl zum Drehen als auch Stopfen), sondern auch auf durchaus spezielle Mixturen, die man so schnell nicht bei anderen Anbietern wiederfinden wird. Vor allem sind diesbezüglich natürlich die Varianten ROCCO Original und ROCCO Black zu nennen – die sich beide perfekt zum Drehen eignen und ein jeweils unvergleichlich intensives Aroma an den Tag legen. Noch besonderer ist dann wohl nur noch der ROCCO High Volume Tobacco in der gelben Dose – der zusätzlich mit einer süßlichen, dezent an Vanille erinnernden Note aromatisiert wurde; und als Stärke-technisch moderater Stopf-Tabak einen absolut einzigartigen Eindruck hinterlässt. Wie man es bereits aus dem Hause Domsky gewohnt ist, stellt sich dabei auch das Preis-Leistungsverhältnis als mitunter hervorragend heraus – was man bei einem durchschnittlichen Preis von rund 7 Cent pro Zigarette (beim Stopfen, beim Drehen ist er noch niedriger) einfach nicht anders sagen kann.

Wie stark ist der Rocco Tabak ?

Auch in Bezug auf die Marke ROCCO bietet Domsky eine gute Übersicht über die verschiedenen erhältlichen (oder eher: zu erwartenden) Stärken an. Einen Unterschied gibt es jedoch: so ist die Variante in der blauen Verpackung (ROCCO Original) nicht leichter oder milder als die in der roten (ROCCO Red). Hier ist es so, dass die Variante ROCCO Red die theoretisch mildeste markiert – aber auch die hat es im Grunde genommen noch in sich. Einzig die leicht aromatisierte Variante ROCCO High Volume Tobacco findet sich Stärke-technisch in einem moderaten Mittelfeld wieder – sodass sich Freunde von explizit leichten Tabak-Genüssen also vielleicht lieber bei anderen Marken umsehen sollten.

Wie schmeckt der Rocco Tabak ?

Mit Ausnahme der eher klassischen Variante ROCCO Red – und damit einer American Blend-Mischung aus hellen Virginia-Tabaken – sollte man bei den Produkten von ROCCO generell von einer erhöhten Würzigkeit und Intensität ausgehen. Mit Varianten wie ROCCO Original oder ROCCO BLACK beispielsweise richtet man sich klar an all jene Raucher und Raucherinnen, die sonst gerne zu diversen stärkeren Zware Shag- oder zumindest Halfzware Shag-Mischungen greifen. Eine Vorliebe für prägnante Röst-Aromen sowie generell eher dunklen Geschmacksnuancen sollte demnach gegeben sein, will man in den vollen Genuss der ROCCO-Tabake kommen. Als kleine Besonderheit fungiert dann nur noch der ROCCO High Volume Tobacco – der schlicht so schmeckt wie kein anderer derzeit auf dem Markt erhältlicher Stopftabak. Hier wiederum sollte eine gewisse Vorliebe für aromatisierte Tabake, etwa solche wie sie auch aus dem Bereich des Pfeifentabaks bekannt sind; vorhanden sein.

Wo wird der Rocco Tabak hergestellt ?

Die Tabake der Marke ROCCO werden von der renommierten CARL DOMSKY GmbH &
Co. KG mit Sitz in Leer hergestellt.

Mit welchen anderen Tabaken ist Rocco am ehesten vergleichbar ?

Wenn einem die verschiedenen ROCCO-Tabake schmecken, braucht man auf der Suche nach möglichen Alternativen gar nicht erst allzu umfangreich umzusehen: das Sortiment von Domsky selbst offeriert mit Marken wie TRUMPET oder ATLANTIC selbst ganz ähnlich aufgestellte Marken. Und das noch dazu mit einem fast identischen Preis-Leistungsverhältnis. Mit einem Blick auf die Variante ROCCO High Volume Tobacco wird die Sache aber schon durchaus schwieriger – hier könnte man es etwa mit dem ebenfalls dezent aromatisierten, einigen vielleicht bekannten BOUNTY-Tabak versuchen.

Die Vorteile & Besonderheiten des Rocco-Tabaks in der Übersicht:

  • Intensiv-würzige Tabak-Mischungen mit dem gewissen Etwas
  • Besonders einzigartige Sorte ROCCO High Volume Tobacco
  • Qualitätsprodukt
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

Sie haben noch Fragen ? Wir helfen gerne !

Überzeugen auch Sie sich von der Qualität des Tabaks der Marke Rocco. Gerne können Sie uns auch einen Kommentar hinterlassen und berichten, wie Ihnen der Tabak gefallen hat. Sollten dennoch Fragen offen sein, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie wie immer im Impressum.